Spam: Gefälschte E-Mails – Wir versenden kein Spam und sind ein Mail-Spoofingopfer

0
57

Wichtiger Hinweis: Wir versenden keinen Spam! Jemand verwendet unsere E-Mail-Adressen um gefälschte E-Mails (Spam) zu versenden.

Nachdem wir einige Hinweise auf gefälschte E-Mails bekommen haben, mussten wir feststellen, dass wir leider ein Mail-Spoofingopfer sind. Die Überprüfung des Mailservers und die Durchführung einiger Online-Tests ergaben, dass unser Mailserver sicher ist und kein sogenanntes Open Relay ist. Somit können wir mit Sicherheit sagen, dass die Spam-Mails nicht von unserem Server stammen und folglich gefälschte Absenderadressen verwendet werden. Hier ein durchgeführter Online-Test bei MX-Toolbox: http://mxtoolbox.com/SuperTool.aspx

Open Relay Test:

Test Result
SMTP Reverse DNS Mismatch OK – 62.xxx.xxx.xxx resolves to xxxxxxx.de
SMTP Valid Hostname OK – Reverse DNS is a valid Hostname
SMTP Banner Check OK – Reverse DNS matches SMTP Banner
SMTP TLS OK – Supports TLS.
SMTP Connection Time 0.972 seconds – Good on Connection time
SMTP Open Relay OK – Not an open relay.
SMTP Transaction Time 3.266 seconds – Good on Transaction Time
Session Transcript:
Connecting to 62.xxx.xxx.xxx

220 xxxxxxx.de ESMTP Postfix (Ubuntu) [819 ms]
EHLO PWS3.mxtoolbox.com
250-xxxxxxx.de
250-PIPELINING
250-SIZE 10240000
250-ETRN
250-STARTTLS
250-AUTH DIGEST-MD5 CRAM-MD5 PLAIN LOGIN
250-ENHANCEDSTATUSCODES
250-8BITMIME
250 DSN [724 ms]
MAIL FROM:<supertool@mxtoolbox.com>
250 2.1.0 Ok [724 ms]
RCPT TO:<test@example.com>
454 4.7.1 <test@example.com>: Relay access denied [723 ms]

PWS3v2 4882ms