Last Update am Fr, 02 Okt 2020 19:24:49 +0200 by Andreas Potthoff


Das neue Betriebssystem bzw. das Standard-Raspberry Pi OS-Image für alle Raspberry Pi Modelle basiert jetzt auf Buster, der neuesten Version von Debian Linux mit ARM-hard-float-Architektur (armhf) Anpassungen für den Befehlssatz des ARMv7-Prozessors.

Warum Buster?

Der Grund dafür ist, dass eine der wichtigen neuen Funktionen vom Raspberry Pi 4 darin besteht, dass der Open-Source-OpenGL-Grafiktreiber jetzt standardmäßig verwendet wird und dieser mit der neuesten Version von Debian Buster entwickelt wurde. Für das Raspbian Stretch wäre eine aufwändige Portierung nötig gewesen.


  • Version: August 2020
  • Release date: 2020-08-24
  • Kernel version: 5.4

Raspberry Pi OS Lite (32-bit)

  • Minimal image based on Debian Buster

Download:


Raspberry Pi OS Desktop (32-bit)

  • Image with desktop based on Debian Buster

Download:


Raspberry Pi OS Desktop + Addons (32-bit)

  • Image with desktop and recommended software based on Debian Buster

Download:


 

--- Werbung ---
Vorheriger ArtikelPlasmaversum: Dokumentation: PlasmaVersum – Ein Kosmos ohne Urknall 1-11 (ViaVetoTV)
Nächster ArtikelBetriebssystem für den Raspberry Pi: Raspberry Pi OS (Beta 64-bit)
Ich bin IT-Systemadministrator sowie Ausbilder für Mediengestalter und beschäftige mich seit vielen Jahren mit Elektronik, Computern, Technik und Wissenschaft. Auch das Programmieren ist für mich eine Passion. Meine Tätigkeit als freier Journalist und Redakteur erstreckt sich auf den Online- und Printbereich.

Github - Repositories
Github Gist - Snippets

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Please enter your name here